Dein Budget

Willkommen – hochwertiges & schönes Porzellan im Porzellan-Welt.de Shop

Porzellan war schon immer gefragt und wird es auch in Zukunft sein! Porzellan ist vielfältig und gibt es als Basic-Produkte oder gar mit Goldverzierungen für festliche Anlässe. Die Produkte gibt es in unterschiedlichen Preisklassen.


Porzellan-Welt.de ist ein Multishop und wir kooperieren mit großen bekannten Shops, sodass Sie eine große und vielseitige Auswahl an Porzellan erwartet. Ihre Porzellanwelt für hochwertiges Porzellan und schönes Porzellan aus der ganzen Welt.

Neu im Shop
  • Neu
  • Kategorien
  • All categories
  • Kindergeschirr Porzellan
  • Motto Porzellan
  • Porzellan Service
  • Porzellan Set
  • Porzellan Tassen & Becher
  • Porzellan Teller
  • Weiteres Porzellan
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
315,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
619,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. 3-tlg.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
196,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 12 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
299,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. 3-tlg.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
127,50
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. Dkl.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
41,50
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. 3-tlg.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
139,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. 3-tlg.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
139,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. Dkl.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
74,50
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
375,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
275,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
275,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
275,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
275,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
499,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
799,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 6 Pers. 3-tlg.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
139,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
499,00
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Teekanne 2 Pers.
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
499,00

Das weiße Gold: Der Name hat Stil – Hochwertiges Porzellan

Das hochwertige Porzellan ist ein Hingucker, denn die Qualität ist auf dem ersten Blick erkennbar. Weiterhin verdeutlichen die Marken zusätzlich den Status. Produkte dieser Art wirken auf einer Tafel völlig anders – überzeugen Sie sich selbst. Porzellan Geschirr ist hervorragend, denn es ist völlig geruchs- und geschmacksneutral. Das Material punktet zusätzlich damit, dass es pflegeleicht ist und durchaus auch nachhaltig. Je nach Herstellung müssen keine weiteren Ressourcen verwendet werden.

 

Kahla Porzellan

Die Porzellanmanufaktur Kahla aus Thüringen stellt seit 1844 Produkte her, welche durch exklusives Design, einer breiten Produktpalette und Funktionalität beeindrucken. Das robuste Hartporzellan ist sogar spülmaschinenfest.

Meissen Porzellan

Meissen ist eine deutsche Porzellanmanufaktor, welche zweifellos für Tradition steht. Geschätzt werden die Produkte wegen ihrer Formen und Dekoren, wodurch nötige Akzente auf der Tafel gesetzt werden.

Meissner Porzellan

Seit über 300 Jahren steht Meissner Porzellan für Kunsthandwerk in Vollendung. Die Produkte glänzen mit eindrucksvollen Mustern. Die Kollektionen des Unternehmens erregen bei den Fans immer wieder für Aufsehen.

Meissen Porzellan Meissen

Das Meissen Porzellan der Firma Meissen ist für viele Fans von Porzellanprodukten seitjeher die erste Anlaufstelle. Die Firma erfindet sich durch neue ausgeklügelte Designs immer wieder von neu. Das kommt gut an!

Arzberg Porzellan

Arzberg Porzellan präsentiert sich in einem zeitgemäßen Design und in klaren Formen. Die Firma wurde 1887 gegründet und steht für funktionales Geschirr und moderne Looks. Sie tragen daher auch einen Wiederkennungswert.

Hutschenreuther Porzellan

Die Traditionsmarke Hutschenreuther Porzellan beeindruckt seit 1814 mit Qualität und einem Design, welches von der Natur inspiriert wurde. Seit Gründung besteht das Unternehmen auf seine traditionellen Werte.

Rosenthal Porzellan

Es gibt kaum jemanden, welcher das Rosenthal Porzellan nicht kennt. Die ausgefallenen Schattenspiele und Reflexionen, Pastellfarben und die irisierenden Oberflächen stehen für die Firma und sind deren Erkennungszeichen.

Winterling Porzellan

Das geschätzte Winterling Porzellan ist insbesondere in Bayern sehr gefragt, denn der Ursprung der Marke liegt in Röslau (Nordbayern). Moderne Romantiker haben die Marke wieder zum Leben erweckt und für Aufsehen gesorgt.

Triptiser Porzellan

Im Herzen von Deutschland liegt der Ursprung des bekannten Triptiser Porzellan – nämlich Thüringen. Von hier stammt die hochentwickelte Handwerkskunst oder beeindruckende Persönlichkeiten wie Schiller, Luther und Goethe.

Thomas Porzellan

Seit Jahrzehnten ist Thomas für ihr stets junges und unkompliziertes Design gefragt. Der Hersteller legt seinen Fokus darauf, dass das Kochen Spaß macht und weniger auf komplizierte Designs, welche womöglich auch ablenken.

Bavaria Porzellan

Die Porzellanfabrik Bavaria stammt aus Weiden in der Oberpfalz (Bayern) und kennt beinahe jeder der sich für Porzellan interessiert. Die blaue Bodenmarke Bavaria Ullersricht auf dem weißen Porzellan ist beinahe Kult.

Meißner Porzellan

Meißner Porzellan steht für Tradition und dies ist auch in der Qualität erkennbar. Es war die erste Porzellanmanufaktur in Europa während der Gründung im Jahr 1710. Das Unternehmen produziert im eigenen Werk in Meißen.

Friesland Porzellan

Die Friesland Porzellanfabrik hat ihren Sitz in Varel (Landkreis Friesland) mit einer jungen Geschichte, denn die Firma wurde erst 1953 gegründet. Es ist eine der Firmen, die unter den Kennern für Qualität und Design wertgeschätzt wird. 

Fürstenberg Porzellan

Das Fürstenberg Porzellan aus Niedersachsen wurde 1747 gegründet und hatte ihren Sitz etwa 1750 sogar im Schloss Fürstenberg. Das Porzellan wird wegen ihrer langen Geschichte geschätzt, zumal die Kollektionen stets auch dem Zeitgeist entsprachen.

Eschenbach Porzellan

Das Eschenbach Porzellan ist eine der Topmarken seit über 100 Jahren und wird vor allem in Hotellerie und Gastronomie verwendet. 1995 war es auch der erste Hersteller mit der Zertifizierung nach DIN ISO.

Graf Henneberg Porzellan

Mit dieser Manufaktur machen Sie nichts falsch! Graf Henneberg wurde 1777 auch in Thüringen gegründet. Durch ihre Geschichte insbesondere mit der Grafschaft Henneberg sind die Produkte weiterhin sehr beliebt bei Sammlern.

Villeroy und Boch Porzellan

Das Porzellan von Villeroy und Boch sorgt dafür, dass Mahlzeiten und Getränke elegant serviert werden können. Das Unternehmen setzt viel Wert auf ein modernes Design, welches dem aktuellen Zeitgeist entspricht.

KPM Porzellan

KPM steht für „königliche Porzellan Manufaktur“ und stammt aus Berlin. Die Marke ist über 250 Jahre Alt und steht insbesondere auch für majestätische Designs – gerne auch mit Gold oder kräftigen Farben.

 

Die Geschichte des Porzellans – Eine Reise durch die Zeit

Porzellan ist eine Art von Keramik, die aus einer Mischung von Kaolin, Feldspat und Quarz hergestellt wird. Die Geschichte des Porzellans geht zurück auf das 7. Jahrhundert, als Porzellan zum ersten Mal in China hergestellt wurde. Die Chinesen nannten es „China“ oder „Chinesisches Porzellan“. Es wurde schnell zu einer begehrten Handelsware in der Welt und war lange Zeit ein Geheimnis der chinesischen Dynastien.


Die Europäer versuchten, das Geheimnis des Porzellans zu lüften, indem sie versuchten, es zu importieren, aber es war sehr teuer und schwierig zu transportieren. Der Versuch, es in Europa herzustellen, begann im 16. Jahrhundert, aber es dauerte bis zum 18. Jahrhundert, bis das Geheimnis endlich gelüftet wurde.


Die Entdeckung des Porzellans in Europa

Im frühen 18. Jahrhundert entdeckte Johann Friedrich Böttger in Deutschland das Geheimnis der Porzellanherstellung. Er wurde von August dem Starken, König von Polen und Kurfürst von Sachsen, beauftragt, Porzellan in Europa herzustellen. Böttger arbeitete hart daran, das Geheimnis zu lüften und schließlich gelang es ihm, ein hochwertiges Porzellan herzustellen, das in Europa hergestellt wurde.


Diese Entdeckung des europäischen Porzellans führte zu einer Welle von Porzellanproduktionen in Europa, insbesondere in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Österreich. Die Europäer versuchten, das chinesische Porzellan zu imitieren, aber sie schafften es, eine einzigartige europäische Porzellantradition zu entwickeln, die bis heute anhält.

Die Herstellung von Porzellan

Die Herstellung von Porzellan ist ein langwieriger Prozess, der viel Geschicklichkeit und Know-how erfordert. Die Hauptbestandteile des Porzellans sind Kaolin, Feldspat und Quarz. Diese Materialien werden gemischt und zu einer Paste verarbeitet, die dann in eine bestimmte Form gegossen wird. Die Form wird dann bei hohen Temperaturen gebrannt, um das Porzellan zu härten.


Der Brennprozess ist ein kritischer Schritt bei der Herstellung von Porzellan. Die Temperatur und die Brenndauer müssen genau kontrolliert werden, um sicherzustellen, dass das Porzellan die gewünschten Eigenschaften aufweist, wie z.B. Transluzenz, Härte und Widerstandsfähigkeit gegen Hitze und Chemikalien.


Die verschiedenen Arten von Porzellan

Es gibt viele verschiedene Arten von Porzellan, die je nach Herkunft, Herstellungsverfahren und Verwendungszweck unterschiedlich sind. Hier sind einige der bekanntesten Arten von Porzellan:

Chinesisches Porzellan: Das chinesische Porzellan, auch bekannt als „China“, ist das ursprüngliche und bekannteste Porzellan. Es zeichnet sich durch seine Transluzenz, Härte und die hohe Qualität des Kaolins aus, das für seine Herstellung verwendet wird.

Europäisches Porzellan: Das europäische Porzellan ist das Ergebnis der Bemühungen der Europäer, das chinesische Porzellan zu imitieren. Es zeichnet sich durch seine Stärke, Haltbarkeit und die hohe Qualität des Feldspats aus, das für seine Herstellung verwendet wird.

Bone China: Bone China ist eine Art von Porzellan, das aus einer Mischung von Knochenasche, Feldspat und Kaolin hergestellt wird. Es ist bekannt für seine Transluzenz und seine Haltbarkeit.

Soft-Paste-Porzellan: Soft-Paste-Porzellan ist eine Art von Porzellan, das in Europa im 18. Jahrhundert entwickelt wurde. Es wird aus einer Mischung von Kaolin, Feldspat, Quarz und Glas hergestellt und ist bekannt für seine Weichheit und Zerbrechlichkeit.


Die Bedeutung des Porzellans in der Kunst

Porzellan ist nicht nur ein funktionales Material, sondern hat auch eine lange Tradition als Kunstform. Porzellan kann in vielen verschiedenen Formen und Stilen gestaltet werden, von einfachen und schlichten Designs bis hin zu komplexen und aufwendigen Mustern.

In Europa wurde Porzellan oft als Statussymbol betrachtet und war ein wichtiger Bestandteil der höfischen Kultur. Könige und Königinnen sammelten Porzellan und verwendeten es bei ihren Festen und Banketten. Porzellan wurde auch von berühmten Künstlern und Designern gestaltet, wie z.B. Johann Joachim Kändler und Johann Friedrich Böttger.

In China wurde Porzellan schon früh als Kunstform geschätzt und geschätzt. Viele der bekanntesten Porzellanstücke stammen aus China, wie z.B. das Ming-Porzellan und das Qing-Porzellan.


Heute wird Porzellan immer noch als Kunstform geschätzt und hat eine wichtige Rolle in der zeitgenössischen Kunstszene. Viele Künstler und Designer experimentieren mit Porzellan und schaffen neue und innovative Designs und Techniken.


Die Zukunft des Porzellans

Obwohl Porzellan eine lange Geschichte hat, ist es immer noch ein lebendiges Material, das ständig weiterentwickelt wird. Neue Technologien und Verfahren eröffnen neue Möglichkeiten für die Herstellung von Porzellan und für seine Verwendung in verschiedenen Branchen. In der Automobilindustrie wird Porzellan beispielsweise für die Herstellung von Katalysatoren und Filtern verwendet. Porzellan wird auch in der Medizin eingesetzt, z.B. für die Herstellung von künstlichen Gelenken und Zahnersatz.


Die Kunstwelt wird auch weiterhin von Porzellan inspiriert sein und neue Designs und Techniken hervorbringen. Porzellan wird auch weiterhin ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens der Menschen bleiben, ob als Tafelgeschirr, Schmuck oder Sammlerstück. Die Geschichte des Porzellans ist eine lange und faszinierende Reise durch die Zeit. Von den Anfängen des chinesischen Porzellans bis zur europäischen Porzellantradition hat Porzellan eine wichtige Rolle in der Weltgeschichte und im täglichen Leben der Menschen gespielt.


Heute wird Porzellan immer noch geschätzt und hat eine wichtige Rolle in der Kunstwelt und als funktionales Material in verschiedenen Branchen. Die Zukunft des Porzellans ist vielversprechend, da neue Technologien und Verfahren neue Möglichkeiten für seine Herstellung und Verwendung eröffnen.


Häufige Fragen zum Porzellan

Wie wird Porzellan hergestellt?

Porzellan wird aus einer Mischung von Kaolin, Feldspat und Quarz hergestellt. Die Mischung wird zu einer Paste verarbeitet und in eine Form gegossen, die dann bei hohen Temperaturen gebrannt wird, um das Porzellan zu härten.

Wie unterscheiden sich die verschiedenen Arten von Porzellan?

Die verschiedenen Arten von Porzellan unterscheiden sich je nach Herkunft, Herstellungsverfahren und Verwendungszweck. Chinesisches Porzellan ist bekannt für seine Transluzenz und Härte, europäisches Porzellan für seine Stärke und Haltbarkeit, Bone China für seine Transluzenz und Haltbarkeit und Soft-Paste-Porzellan für seine Weichheit und Zerbrechlichkeit.

Wofür wird Porzellan verwendet?

Porzellan wird für viele verschiedene Zwecke verwendet, wie z.B. als Tafelgeschirr, als Schmuck, als Kunstwerk und als Sammlerstück (Porzellanpuppen). Es hat auch eine wichtige Rolle im täglichen Leben der Menschen gespielt und wird heute noch in vielen Haushalten und Restaurants verwendet.

Magazin - Themen rund um Kulinarik, Einrichtung, Geschirr und Dekoration

Unser Porzellan-Welt Ratgeber

Unsere Kategorien

Wir bieten im Shop eine tolle Auswahl an Kindergeschirr für jeden Geschmack.

Finden Sie in unserem Shop tolle Porzellan Sets für jeden Anlass.

Entschuldigung - das darf nicht kopiert werden ....

Porzellan Welt - hochwertiges Porzellan
Logo