Meissen Henkelbecher Berlin Indian Bird

93,10

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Aktualisiert am 8. April 2024 18:51 II Preis inkl. 19% MwSt.
Add your review

Die Künstler des Meissen Ateliers greifen in der neusten Auflage der „The MEISSEN Mug Collection“ von 2020 erneut Dekormotive aus über 300 Jahren Manufakturgeschichte auf und verewigen diese auf den Henkelbechern der puristischen „Berlin“ Form. Der „Indian Bird“ Henkelbecher reiht sich in die geschichtsträchtige Tradition der Vogelmalerei, die seit Begründung der Manufaktur Meissen 1710 zu einer der beliebtesten Porzellandekorvarianten zählt. Auf strahlend weißem Meissener Porzellan windet sich stilisiertes Blattwerk in sattem Kobaltblau um den Becher und öffnet sich, um den Blick auf einen exotischen Vogel mit farbenfrohem Federkleid freizugeben, der mit ausgebreiteten Flügeln anmutig über das Porzellan gleitet. Der „Indian Bird“ Henkelbecher ist ein wunderbares Geschenk für jeden Liebhaber traditionsreicher Handwerkskunst.
Porzellan aus Meissen ist wohl eines der edelsten und schönsten Dinge, die man sich kaufen kann. Seit über 300 Jahren fertigt Meissen Porzellane nach einem kompromisslosen Qualitätsanspruch und von höchster Reinheit. In Verbindung mit einer bis heute erhaltenen einzigartigen Handwerkskunst entstehen werthaltige Objekte, die höchste Ansprüche an Exklusivität und Individualität erfüllen. Als erstes Markenzeichen Europas stehen die Gekreuzten Schwerter des Kursächsischen Wappens seit 1722 für die Echtheit und Qualität Meissner Porzellans. Das Signieren obliegt bis heute ausgebildeten Mitarbeitern. Im Formenarchiv von Meissen finden sich rund 700.000 Formen, und damit das weltweit älteste und größte Archiv, aus über 300 Jahren Manufakturgeschichte.

Meissen Henkelbecher Berlin Indian Bird
Meissen Henkelbecher Berlin Indian Bird

Entschuldigung - das darf nicht kopiert werden ....

Porzellan Welt - hochwertiges Porzellan
Logo