Meissen Christbaumkugel Halbkugel mit Zwiebelmuster

169,00

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Aktualisiert am 30. Mai 2023 10:51 II Preis inkl. 19% MwSt.
Category:
Add your review

Porzellan aus Meissen ist wohl eines der edelsten und schönsten Dinge, die man sich kaufen kann. Seit über 300 Jahren fertigt Meissen Porzellane nach einem kompromisslosen Qualitätsanspruch und von höchster Reinheit. In Verbindung mit einer bis heute erhaltenen einzigartigen Handwerkskunst entstehen werthaltige Objekte, die höchste Ansprüche an Exklusivität und Individualität erfüllen. Als erstes Markenzeichen Europas stehen die Gekreuzten Schwerter des Kursächsischen Wappens seit 1722 für die Echtheit und Qualität Meissner Porzellans. Das Signieren obliegt bis heute ausgebildeten Mitarbeitern. Im Formenarchiv von Meissen finden sich rund 700.000 Formen, und damit das weltweit älteste und größte Archiv, aus über 300 Jahren Manufakturgeschichte.
Das Meissener „Zwiebelmuster“ gehört zu den ältesten und ikonischsten Dekoren der Manufaktur. 1731 erstmals präsentiert, ist seine Geschichte unmittelbar mit der Entwicklung der Blaumalerei verbunden. So wurde eigens für den Dekor das bis heute verwendete manufaktureigene Kobaltblau entwickelt, um das strahlende Weiß des Meissener Porzellans zu unterstreichen. Inspiriert durch den reichen Fundus überwiegend blau gestalteter ostasiatischer Porzellane aus dem Besitz August des Starken, zeigt der Dekor Pfirsich, Melone und Bambusstock sowie die zarten Blüten der Chrysantheme in einer manufaktureigenen Komposition. Auf der traditionellen Form der Meissener Weihnachtskugel entfaltet das tiefe Blau im Kontrast zum strahlenden Weiß vor sattem Tannennadelgrün eine ganz besondere ästhetische Wirkungskraft.

Meissen Christbaumkugel Halbkugel mit Zwiebelmuster
Meissen Christbaumkugel Halbkugel mit Zwiebelmuster

Entschuldigung - das darf nicht kopiert werden ....

Porzellan Welt - hochwertiges Porzellan
Logo